Spiel, Spaß und Spannung? - Die Selbsthilfegruppe für Schisser und Pöbler

Sozialkontaktstunde


Wann: Jeden 1. Sonntag im Monat, 10-11Uhr

 

Wo: Essen Dellwig
Kosten: Erster Hund 20€,

jeder weitere 15€ (inkl. MwSt.)

Voraussetzungen: Brustgeschirr & bei Pöblern gut sitzender Maulkorb

 

Maximal 4 Hunde pro Termin!

 

 

"Tut der was?" - Manchmal wissen Halter auf diese Frage selbst keine genaue Antwort. Tut er was, oder tut er nur so, als würde er?

Und.. warum tut er, was er tut? Und schafft der die Situation überhaupt allein oder muss ich ihm helfen? Und wenn: Wie helfe ich?

 

Nicht immer ist es möglich, Dinge laufen zu lassen.

Doch wer Sozialkompetenz lernen will, braucht dafür auch die Möglichkeit, sich und sein Verhalten ausprobieren zu dürfen.

In sichererm Rahmen geben wir den Hunden genau hierfür den Raum.

Wer dazu neigt, etwas knalltütig unterwegs zu sein, wird hierfür bitte mit gut sitzendem Maulkorb gesichert - bei der Auswahl bin ich gern behilflich.

Ein Brustgeschirr sollte ebenfalls vorhanden sein.

 

Gearbeitet wird sowohl angeleint, als auch im Freilauf.

Im Vordergrund steht es, das Auge des Halter und die Kompetenz der Hunde zu stärken.

Das besondere Augenmerk liegt auf der Interaktion der Hunde.

 

Um frühzeitige Anmeldung wird gebeten.

Es gelten die AGB.